top of page
  • AutorenbildKarl H. Beine

Irene B Urteil (2007)



Auf der kardiologischen Intensivstation der Berliner Charité ermordete die Krankenschwester Irene B. fünf Patient*innen. 16 Monate vor ihrer Festnahme tötete sie ihr erstes Opfer. Am 29. Juni 2007 wurde sie vom Landgericht Berlin zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt.

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


bottom of page